Das Eingangstor

Familie Walter aus Mühlheim a.M.:
Hallo liebes Ranchteam, nach der Abfahrt von der Ranch ging es in die Westernstadt. Dort fing Sunny als erste an zu weinen, da sie jetzt schon Connor vermisse. Als wir abends schon fast zu Hause waren fing auch Yuma an zu weinen, da sie unbedingt wieder auf die Ranch wollte. Beide fiebern jetzt schon dem nächsten Besuch bei euch entgegen. Ich soll euch ganz liebe Grüße (vor allem an Connor, Lace und Jannika) von den beiden Mädels ausrichten. Es war ein gelungener Urlaub der mit sicherheit nochmals wiederholt wird.

Kerstin Seltmann-Moritz:
Schon immer wollte ich meine \"Reitkünste\" unter professioneller Leitung verbessern. Ohne grosse Vorstellung und Druck habe ich 2 Wochen auf der MQ Ranch gebucht. Die Zeit verging viel zu schnell. Das MQ Team, allen voran Karsten haben mir von Anfang an die Zuversicht gegeben, eine Einheit mit dem zu Pferd bilden zu können. Mit Geduld aber auch mit der nötigen Konsequenz, wurde Tag für Tag Wissen vermittelt. Ein ganz grosses Dankeschön an alle. Ps: Meine Meinung zum Reitunterricht ist absolut positiv. Noch ein paar Worte zum ganzen drumherum. Hier wird Westernreiten gelebt. Der Umgang mit den Pferden seitens des MQ Team ist vorbildlich. Die Betreuung der \"Urlauber\" steht dem in nichts nach. Dieser Urlaub war ein unvergessliches Erlebnis. Ich komme gerne wieder

Lisa H.:
Ich fand die Woche bei euch einfach klasse. Mir hat es richtig Spaß gemacht. Würde gerne noch mal kommen, vielleicht kann ich ja meine eltern noch mal überreden und dann könnte ich vielleicht meine Maus mitbringen. Wir haben uns heute nämlich eine Appistute angeschaut. Sie hat super Gänge, sitzt sich wie ein Sofa und total brav. Könnte man auch kleine Kinder raufsetzen. Sie ist nicht die Hübscheste sieht aus wie ein richtiger Appi kurzer Schweif, dünne Mähne . Nur ein bisschen dick. Stand leider ein Jahr. Aber trotzdem ein tolles Pferd. Jetzt hoffe ich nur , dass die Ankaufsuntersuchung positiv ausgeht. Liebe Grüße, Lisa 

Heidi und Judith:
Wir wollten uns bei euch für den Super guten Urlaub und den Ferienaufenthalt bedanken. Ganz besonders bedanken möchten wir uns bei Susi, die mit sehr viel Geduld und ruhe Judith und mir das Reiten beigebracht hat. Judith versucht jetzt schon ihre Eltern davon zu überzeugen Reitunterricht zubekommen (natürlich in ihrem Dorf). Tina die uns leider nur am letzten Tag hatte, möchte ich auch ganz besonders danken. Tina hat mir mit ihrer ebenso netten und ruhig aber sehr konsequenten weise, noch mal dafür gesorgt dass uns der Spaß am Reiten nicht abhanden gekommen ist. Liane, auch dir wollen wir danke sagen, so bald du in unserer nähe warst und hast gesehen, das wir etwas nicht gleich verstanden haben hast du es uns noch einmal ruhig und auf nette Art erklärt. Ich hoffe dass wir nicht zu anstrengend waren und dass wir uns bald wiedersehen werden. Bis dahin noch mal vielen Dank an das gesamte Team.

Jörg Bachmann München:
Wow, was für eine authentische Vorbereitung auf meinen geplanten Urlaub in Wyoming. Teilweise war die Ranch in Brandenburg authentischer als die Ranch in Wyoming. Die Pferde, das Reiten und das gesamte Erlebnis auf der MQ Ranch waren einmalig. Danke!

Klaudi und Andreas aus Düsseldorf:
Eigentlich sind wir zwei eingefleischte Englisch-Reiter, reiten regelmäßig Dressur und Springen in einem Reitverein und machen in unserer Urlaubszeit auch gerne Reiterferien. Dabei sind wir auch schon mal mit leider unprofessioneller Western-Reiterei in Berührung gekommen und wollten es deshalb jetzt richtig lernen.
Da haben wir es bei den Trainern und ihrem Team super getroffen. Die Betreuung war sehr intensiv, wir haben zwei Trainingseinheiten pro Tag absolviert und die Pferde und Trainer hatten sehr viel Geduld mit uns. Nicht nur das Reiten auch die Bodenarbeit und die theoretischen Diskussionen, die sich immer wieder ergaben, haben uns sehr viel gebracht. So waren wir denn auch sehr stolz, als wir Ende der Woche schon einige Horseman-Ship-Aufgaben reiten konnten. Erstaunlicherweise kommt in dieser “E-Dressur” der Western-Reiterei schon eine Hinterhandwendung vor.
Ein herzliches Dankeschön auch an die Pferde, Skippy und Girlie, die es mit uns aushalten und uns tragen mussten, sie waren sehr geduldig und haben prima mitgemacht. Ich gebe zu, mir war etwas mulmig zu Mute, als es bei der Ankunft hieß: ”Du reitest den Hengst, mit dem unsere Trainerin auf Turnier geht!” Ich habe jedoch selten so ein ausgeglichenes Pferd geritten, auch Girlie, die neben Andreas auch noch ein Fohlen tragen musste, war eine Super-Lehrerin.
Nochmals vielen Dank an alle für die schöne Woche.

Annette:
Noch mal vielen Dank für den netten Urlaub. Ich hatte mich gut erholt, doch jetzt hat mich der Alltag wieder. Meine aufpolierten Reitkünste konnte ich auch noch nicht ausprobieren, da meine Eva immer noch lahmt. Liebe Grüße auch an Deine nette Einstellergemeinschaft. Das tolle Ausrittgelände werde ich sehr vermissen!

Sven Meyer Berlin:
Ich konnte mir gar nicht vorstellen, dass es so schöne Landschaften bei Berlin gibt, die man im Sattel erkunden kann. Toll wie unkompliziert der gesamte Ablauf von Anruf über Buchung bis zum Reiterlebnis ablief. Wir sind nun Stammgäste!!

Liebe Gäste,

wir freuen uns Sie hier auf unserer Website begrüßen zu dürfen.
Sie erreichen uns mit einer E-Mail an info@westernreiten.tv oder direkt über das Kontaktformular.
Gerne stehen wir Ihnen bei Rückfragen auch persönlich unter der Rufnummer +49 (0)33088 – 5091 0 zur Verfügung.
(Bürozeiten: Mo – Fr 09:00 – 17:00 Uhr).

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Ihr MQ-Ranch-Team

Bewölkt

26°C

Bewölkt

Feuchtigkeit: 64%

Wind: 22.53 km/h

  • 20 Jul 2017

    Regen 27°C 16°C

  • 21 Jul 2017

    Teilweise bewölkt 23°C 16°C